Lilian Jocham

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Full screenExit full screen
Slider

In meiner Abschlussarbeit thematisiere ich das Zwischenweltliche im Nachtleben. Es geht um die
Verfremdung und die teilweise Abstraktion von Situationen. Diese zwei Grundsätze sind auch in
den Entstehungsprozess eingearbeitet. Die fertige Arbeit besteht aus drei fotografischen
Schnappschüssen, die analog und digital verfremdet wurden und danach Mittels Siebdruck auf
Papier übertragen wurden. Präsentiert werden die Drucke auf einer gelochten Metallplatte, welche
frei im Raum hängt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Scroll to top