Julian Bajak

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Full screenExit full screen
Slider

Meine Abschlussarbeit und die entstandenen Werke sind durch die von Herrn Prof. Mag. Klaus
Schuster vorgegebene Thematik „Malerei – Motiv“ und dem selbstgewählten Unterthema bzw. dem
Begriff „Raumseele“ geprägt.
Meine persönliche Definition der Thematik: Durch die Malerei wird ein illusionierter Raum erschaffen, der meine psychischen Vorgänge und daraus resultierenden Gefühlsregungen (= Seele = Motiv) widerspiegelt und zu einem Bild (Raumseele) formt.
Während des Malens versuchte ich eine ständige Kommunikation mit dem Bild zu führen, dessen Wille zwar das Bildmotiv nicht außer Acht ließ, aber erst durch den Entstehungsprozess zum Bild und zum eigentlichen Motiv wurde.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Scroll to top